Das passiert bei der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung:

Nach der Abholung vernichten wir Ihre Unterlagen noch am gleichen Tag in unserer modernen Anlage. Harte Datenträger werden zermahlen, Papiere geschreddert und so verwirbelt, dass keine Rückschlüsse mehr möglich sind. Anschließend wird das Material zu Ballen gepresst, die später recycelt werden – so leistet jeder unserer Kunden einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz.

Unser Motto: Sicherheit durch Qualität

Wir arbeiten nach den Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes und sind als einer der ersten Bremer Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert nach DIN EN ISO 14001: 2005. Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Die Aktenvernichtung und Datenvernichtung wird lückenlos dokumentiert. In einem abgetrennten Besucherraum können sich unsere Kunden jederzeit von der Leistungsfähigkeit unserer Anlage überzeugen.

becker+brügesch – Platz schaffen, Daten schützen.becker+brügesch – Sichere Aktenvernichtung